Podbike AS stellt auf der Spezi ihr neues Velomobil Podbike vor

Meldung

Das norwegische Unternehmen Podbike AS stellte auf der diesjährigen Spezialradmesse ihr neues Velomobil Podbike vor. Das Velomobil auf vier Rädern bietet nicht nur viel Platz für den Fahrer sondern auch noch die Möglichkeit, ein Kind auf dem Rücksitz mitzunehmen. Das Velomobil, mit dem Pedelec-Prinzip "treten und der E-Motor liefert zu" bleibt auch hier erhalten.

Das vierrädrige E-Velomobil mit Einzelradaufhängung mit Federung ist dank des tiefen Schwerpunkts wendig und sieht chick aus. Das Podbike wurde für senkrechtes und damit platzsparendes Parken konzipiert. Es soll Anfang 2018 in Norwegen und danach europaweit auf den Markt kommen. Der norwegische Velomobil-Hersteller strebt dabei eine Stückzahl von 600 Velomobilen pro Jahr an. Wir sind gespannt. (Die LM-Redaktion)